Bezirksverband Berlin-Marzahn der Gartenfreunde e. V.
Verfasst am 03.06.2019 um 13:42 Uhr

Biesdorfer Kleingärtner auf dem 20. Biesdorfer Blütenfest 2019

Das diesjährige Biesdorfer Sommerfest wurde vom 30. Mai bis 02. Juni 2019 zum 20. Mal gefeiert. Mit Vater- und Kindertag war es ein Fest für die ganze Familie.


Höhepunkte waren der Festumzug im Schlosspark, das Aufziehen der Maikrone und die Feierliche Eröffnug auf der Parkbühne. Des Weiteren wurden geboten jede Menge Musik, Show und Kinderprogramm, Classic Picknick, Ostrockparty, Frühschoppen, Führungen, Kunstmarkt, Bürgermeile und vieles mehr.

Am Samstag und Sonntag präsentierten sich auf der Bürgermeile auf der Albert-Brodersen-Allee im Schlosspark Organisationen, Parteien und Vereine aus dem Bezirk Marzahn-Hellersdorf. Der Kleingartenverein „Gartenfreunde Biesdorf“ war ebenfalls mit einem Stand vertreten. Es war die dreizehnte Teilnahme am beliebten Blütenfest.

Die Vereinsmitglieder hatten sich auch diesmal gut vorbereitet. Zum Angebot gehörten die Zeitschrift „Gartenfreund“, viele Informationsflyer und -broschüren, selbstgemachte Marmeladen und Pflanzen aus dem eigenen Kleingarten. Die Fragen der Besucher wurden fachkundig beantwortet und Gartenwissen weitergegeben. 


Der Bezirksvorstand bedankt sich bei den Standbetreuerinnen und -betreuern und bei den Auf- und Abbauhelfern für ihren ehrenamtlichen Einsatz. 


Text und Fotos: Andreas Rinner, Juni 2019